ÜBER Maya Lörtscher

Maya Lörtscher Schlittler lebt im idyllischen Eglisau, nördlich von Zürich an der Schweizer Grenze zu Deutschland gelegen. Nach ihrer Pensionierung gründete sie das Label ml Maya Lörtscher.
Als ehemalige Lehrerin für Textiles Gestalten, liebt sie den kreativen Umgang mit regionalem Schiefer. Im aufwändigen Handdruckverfahren bedruckt sie in ihrer Manufaktur in Linthal PVC-Planen und Kunstleder für Taschen und Accessoires.
Aus Schieferplatten gestaltet sie in ihrem Atelier in Eglisau raffiniert-einfache Bäume, die als Kerzenhalter oder Schmuckablagen dienen können.
Freien Lauf erhält ihre Kreativität beim Umgang mit Textilien. Es entstehen individuell geformte Statuetten, jede ein Unikat und Hingucker.
Eine weitere Leidenschaft ist die Nadelmalerei. Es entstehen wunderschöne farbenfrohe , von Hand gestickte Bilder.

MAYA LÖRTSCHER erzählt: Alles begann mit einem Besuch im Landesplattenberg, ein Ort der mich überwältigt und anschliessend bewogen hat, mich intensiver mit der Geschichte des Schieferabbaus von damals zu beschäftigen.
Da ich aber nicht Geologin, sondern Textilkünstlerin bin, versuche ich Schiefer und Textiles zu vereinen, indem ich Schieferplatten als Litho-Vorlage benütze.
Ich verwende alte Schieferplatten des Glarnerlandes und gebe ihnen einen neuen Verwendungszweck. Die Struktur der Oberfläche wird durch eine Art Litho-Technik auf den Untergrund übertragen und so zu neuem Leben erweckt. 
Ein Jahr lang experimentierte ich mit Farben und Drucktechniken, bis die Produkte den gestalterischen Ansprüchen und den Anforderungen der täglichen Benutzung standhielten.
Nun entstehen in meiner Manufaktur Taschen für alle Lebenslagen und Etuis für jedes Ding.

Liebevoll handgemacht

Jedes Stück wird einzeln von Hand angefertigt - vom Schieferdruck über den Zuschnitt zum Nähen. So ist auch eine individuelle Anfertigung nach Kundenwunsch möglich.

 

100% vegan

Maya Lörtscher verwendet ausschliesslich Materialien nicht-tierischen Ursprungs. Die Produkte sind entweder aus Blachen- oder Kunstledermaterial.